Login Form

Liebe IPA - Freundinnen und IPA - Freunde,

mit 2020 geht jetzt ein wirklich bewegtes Jahr zu Ende. Zu Beginn des Jahres hätte kaum jemand den Ausspruch und Wunsch ,,Bleib gesund!" in seiner heutigen Bedeutung einordnen können.

Wir alle haben neben unseren privaten Zielen und Wünschen auch Planungen und Vorstellungen gehabt, welche IPA - Aktivitäten wir als Vorstand anbieten und vorbereiten wollen. Als IPA Mitglieder haben wir uns dafür interessiert, an welchen dieser Angebote wir teilhaben und teilnehmen können. Ein Großteil davon hat nicht stattfinden können. Das gilt national wie international. Es ist in dieser Zeit schwierig, all das zu tun, was in der Vergangenheit selbstverständlich war. Wir waren uns aber im Vorstand immer einig, dass die Gesundheit unserer Mitglieder über allem anderen stehen muss.


Aber ich habe vor der Zukunft der IPA keine Angst, sondern schaue mit viel Hoffnung in das Jahr 2021.

An dieser Stelle möchte ich euch daher schon einmal ein gesegnetes Weihnachtsfest wünschen und ein erfolgreiches Jahr 2021. Und eines ist mir besonders wichtig:

Bleibt gesund!!!

 

Michael Wojtalewicz

Leiter der Verbindungsstelle

Liebe IPA-Freunde,                 

einige Lokale und Restaurants -so auch unser Stammtischlokal- haben bereits wieder geöffnet; leider unter strengen Auflagen.                

Daher werden unsere monatlichen Stammtische zunächst auch weiterhin ausfallen, bis diese Einschränkungen aufgehoben werden.                 

Sobald wir uns wieder treffen können, werde ich mich rechtzeitig bei Euch melden.                 

Bis dahin bleibt gesund.                                 

Servo per amikeco                

Liebe Grüße  - Regina Pleitner

Liebe IPA-Freunde,

 

aufgrund der derzeitigen Situation fällt der Stammtisch ab sofort bis auf weiteres aus. Sobald wir ihn wieder anbieten können, werden wir euch informieren.

 

 

Der monatliche Stammtisch im Februar fällt leider aus. Der nächste Stammtisch findet dann am 31.03.2020, ab 19:00 Uhr statt.

Liebe IPA-Freunde,

das zu Ende gehende Jahr 2019 hat uns allen Höhen und Tiefen beschert.

Mögt Ihr das Positive im Herzen behalten und das Negative schnell vergessen, damit Ihr Euch voll guter Hoffnung den neuen Anforderungen in 2020 stellen könnt.

„Die Hoffnung liegt immer in der Zukunft und nie in der Vergangenheit.“

Blicken wir also erwartungsvoll auf das neue Jahr und beherzigen die guten

Ratschläge von Pfarrer J. Ernst aus dem Bistum Limburg:

„Öfter mal ein gutes Wort sagen.

Einen Fehler eingestehen.

Einem kranken Menschen Mut machen.

Einem einsamen Menschen zuhören.

Einem alten Menschen das Gefühl geben, dass er zu uns gehört.

Die Leistung eines anderen loben.

Verzeihen, vergeben, vergessen.

Seinen Unmut unterdrücken und ruhig bleiben.

Wieder einen Brief schreiben oder eine E-Mail schicken.

Die Kinder ernst nehmen.

Fröhlichkeit ausstrahlen.

Nicht gleich beleidigt sein.

Unangenehme Dinge nicht immer wieder aufwärmen.

Zufrieden sein.

Versprochenes halten.

Sich selbst nicht so wichtig nehmen.         

Traurige trösten

Für einen Rat dankbar sein.

Seinen Nächsten lieben wie sich selbst.“

Aus diesem Grunde möchten wir vom Vorstand Euch und Euren Angehörigen ein gesegnetes und besinnliches Weihnachtsfest und einen Guten Rutsch ins Neue Jahr 2020 wünschen.

JEvents Latest Events

Keine Termine

JEvents Calendar

März 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31